i-punkt - das Integrationsprojekt der Landeszentrale für politische Bildung

  • gibt das Kursbuch "miteinander leben" heraus und entwickelt weitere Lernmedien für Orientierungs- und Sprachkurse.
  • bietet Kursleiterqualifizierungen im Rahmen von zwei Wochenenden an.
  • ist vom  Bundesamt für Migration und Flüchtlinge als Träger der Lehrkräftequalifizierung für Kursleiter/innen im Orientierungskurs akkreditiert.

Weitere Angebote und Schwerpunkte:


Das Kursbuch Schuleplus enthält neun praxiserprobte Bausteine für die Elternbildung. Schuleplus-Kurse stärken Eltern und fördern so den Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen.


Die kommunalen Integrationsbeiräte vertreten die Interessen von Migrantinnen und Migranten in den Kommunen und sind ein Erprobungsfeld für Beteiligung. i-punkt bietet Workshops für Integrationsbeiräte, die sich neu formiert haben.


Integration lebt von der Begegnung. Unter Aktuelles finden Sie Veranstaltungen mit Raum für den Dialog und eine konstruktive Auseinandersetzung. 


"Anstoß nehmen" ist eine Fotomappe mit einer Begleitbroschüre mit didaktischen Materialien zu den Themen Toleranz und Gerechtigkeit.


Weitere Lernmedien finden Sie in unserem  Webshop


 

Qualifizierung

 

Infos zur Qualifizierung von Kursleiter/innen im Orientierungskurs.

 
 
 
 
 

Leben in Deutschland

 
Leben in Deutschland

Basiswissen für Orientierungskurse mit Flüchtlingen. Alle Texte sind in einfacher Sprache verfasst und mit einer Vielzahl von Fotos und Zeichnungen kombiniert.
bestellen

 
 
 
 
 

Test "Leben in Deutschland"

 

Wir haben für Sie Testfragen auf praktischen Lernkarten zusammengestellt.

Zum Gesamtfragenkatalog mit länderspezifischen Fragen geht es hier.

 
 
 
 
 

Newsletter i-punkt

 

Wir informieren Sie gerne über Neuigkeiten rund um  die Integrationskurse.

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren.

 
 
 
 

© 2016 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de